Schwarzwildbestand

Vaddisznó-állomány Vaddisznó-állomány Vaddisznó-állomány

Die Wildschweine unseres Jagdreviers werden durch unsere Jäger zusammen mit unseren Jagdgästen im ganzen Jahr intensiv bejagt. Jährlich kommen 150 Keiler, 200 Bachen sowie 400 Überläufer und 50 Frischlinge zur Strecke.

Im Interesse einer erfolgreichen Saujagd, haben wir stimmungsgerecht innerhalb von Waldflecken und Schilfdickichten, ein sich über das ganze Jagdrevier erstreckendes Netz an gut zu erreichbaren Kirrplätzen eingerichtet.

Die alljährlich eingefangenen Sauen von 350-400 Stück, wodurch gezielt der auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen verursachte Schaden entscheidend gesenkt wird, werden von Dezember bis Ende Januar in unserem 300 ha großen Saugatter zur Jagd freigegeben. Unsere im Saugatter veranstalteten, gut organisierten Jagden von hoher Qualität tragen ihren eigenen Charakter und garantieren den teilnehmenden Jagdgästen an Erlebnissen reiche und aufregende Augenblicke.